Schweizer Agrarwirtschaft

Tiergerechte und umweltschonende Landwirtschaft

Importverbote

  • Wir fordern ein Importverbot für Lebensmittel und andere Artikel des täglichen Gebrauchs, deren Produktionsformen in der Schweiz verboten sind (Fois Gras, Billigfleisch aus tierquälerischer Massentierhaltung, Eier von Hühnern aus Käfighaltung, Pelzprodukte, Textilien aus Kinderarbeit etc.).

Schlachtung

  • Die TPS fordert das Verbot von tierquälerischen Tötungsmethoden wie beispielsweise das Schächten von Tieren. Auch die Einfuhr von Produkten, welche so hergestellt wurden, ist zu verbieten.

Fairer Produktpreis

  • Die Produktpreise müssen die tierfreundlicheren Herstellungsmethoden widerspiegeln (vergleiche Subventionspolitik).